Wichtige INFORMATION:

Download
Ergänzende aktualisierte Hinweise zu den Empfehlungen
Infektions- und Arbeitsschutz in Kindertageseinrichtungen und Schulen in Brandenburg im Zusammenhang mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2/COVID 19 ( Ergänzung zum Hygieneplan gemäß § 36 i. V. § 33 Infektionsschutzgesetz)
Ergänzende aktualisierte Hinweise zu den
Adobe Acrobat Dokument 421.0 KB
Download
Ablaufscheme zum möglichen Kita-/ Schulbesuch bei Kindern und Jugendlichen mit "Allgemein Symptomen" einer akuten Atemwegserkrankung
ARE Kita-o. Schulbesuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.2 KB

 

Aktualisiert: 28.10.2020


Informationen:


Hallo liebe Eltern, 

Sie tragen im gesamten Gebäude der Kindertagesstätte eine Mund- und Nasenbedeckung. 


Die Hortkinder tragen in bestimmten Räumen ebenfalls ein Mund- und Nasenschutz:

Hort Platanenring:

Flurbereich unten sowie im Kindertreff in der Mittags- und Vesperzeit, da in dieser Zeit sehr viele zusammen kommen. Und wenn sich die Kinder zum Bus sammeln. 


Hort dritte Klasse:

Benötigen die Kinder keine Mund und Nasenbedeckung 


Hort in der Grundschule:

Hier tragen die Kinder im Flurbereich sowie im Schulgebäude eine Maske 


Die Kiga- und Krippenkinder tragen keine Mund- und Nasenbedeckung


Information Frühhort:

Der Frühhort findet weiterhin im Hort, Platanenring 1 statt. 


Weitere Information im gesamten Gebäude:


Bitte halten Sie sich an folgende Regeln:


Ihre Hände desinfizieren Sie im Eingangsbereich wenn Sie kommen und gehen. Ist der Desinfektionsspender einmal alle, dann geben Sie uns bitte eine Info. Dieser wird dann sofort aufgefüllt. 


Sie halten zu den Eltern und Erziehern den Abstand ein. 


Die Kinder untereinander und das pädagogische Personal müssen zueinander kein Abstand halten. Jedoch werden die Kinder angehalten regelmäßig ihre Hände zu waschen, die Kleinen im Haus werden von den Erziehern dabei unterstützt und wir versuchen uns so viel wie möglich draußen aufzuhalten. 


Der Kindertreff wird nur von einem Elternteil betreten. Bitte bleiben Sie auch nicht zwischen den Türen stehen. Wenn es sich gerade füllt, dann warten Sie bitte kurz.


Alle Spielbereiche werden nur von den Kindern und Erziehern betreten.


Der Küchenbereich wird von den Kindern und Eltern nicht betreten 


Alle Eltern tragen bitte eine Mund- und Nasenbedeckung im gesamten Gebäude und die Erzieher im Flurbereich sowie im Kindertreff.


Die Türen werden von uns am Tag mehrmals desinfiziert 


Die Tische werden nach den Mahlzeiten desinfiziert und die Räume werden mehrmals am Tag gelüftet


Die Kinder haben sich vor den Mahlzeiten die Hände gründlich zu waschen und wenn sie von draußen rein kommen. 


Bitte halten Sie sich nur so lange wie notwendig in der Kindereinrichtung auf 


Es kann nur ein Elternteil die Kindereinrichtung besucht. Nur so können wir auch größere Ansammlungen von Eltern vermeiden. 


Wünschen Sie ein Gespräch / Entwicklungsgespräch, melden Sie es bitte bei dem zuständigen Erzieher vorher an, bzw der Erzieher informiert Sie darüber. 


Elternabende finden bis auf Weiteres nicht statt. 


Sollte Ihr Kind einmal den Hort nicht besuchen, melden Sie es bitte bis 8 Uhr unter der Rufnummer 033204 / 617657 ab. Ist das Telefon nicht besetzt, nutzen Sie den AB. Gerne können Sie uns aber auch eine Mail an kitakinderland@beelitz-online.de schreiben. 


Siehe oben finden Sie die Handlungsempfehlungen folgender Anzeichen. Sie werden dann informiert und müssen Ihr Kind aus der Kindereinrichtung abholen. Gleiche Regelung gilt auch für das pädagogische Personal. 


Der Hort in der Grundschule ist täglich bis 16 Uhr geöffnet. Kinder, die darüber hinaus betreut werden, gehen mit einer Erzieherin um 16. 00Uhr rüber in den Hort Platanenring. 


Der Hort der Drittklässler ist täglich bis 16 Uhr geöffnet. Danach gehen die späteren Kinder ins Haupthaus Hort im Platanenring. 


Der Hort Platanenring ist in der Schulzeit bis 17.30 Uhr geöffnet. Anschließend im Kiga Bereich auch bis 18 Uhr Betreuung möglich. 


Haben Sie Fragen, können Sie uns jederzeit ansprechen. Der Frühhort wird immer (außer bei Krankheit o. Urlaub) von Gabi Münster betreut und steht Ihnen am Morgen zur Verfügung wenn es Fragen gibt. Der späte Dienst im Hort von Tilo Fuhrmann und steht Ihnen am Abend auch für Fragen zur Verfügung. Der späte Dienst im gesamten Haus übernimmt Marion Büstrin bis 18 Uhr. Gerne können Sie sich aber auch jederzeit per Telefon im Büro (besetzt durch Sabine Wicht & Tilo Fuhrmann) oder per Mail melden. Sind wir nicht erreichbar, nutzen Sie den AB, wir rufen gern zurück. Wir helfen Ihnen sehr gern weiter. Sie werden mit Ihren Fragen und Anliegen nicht allein gelassen. Im Tagesgeschehen sind Ihre Erzieher für Sie ebenfalls da. 



Änderungen sind jederzeit möglich und wird hier bekannt gegeben. 


 

 

 

 

Bei unserer Einrichtung handelt es sich um eine kommunale Einrichtung der Stadt Beelitz. Die Stadt Beelitz betreibt insgesamt 7 Kindereinrichtungen , drei davon im OT Beelitz.

Die Kita wurde im Jahr 1983 als Kinderkombination in Betrieb genommen und dient seitdem ununterbrochen als Einrichtung für die Betreuung von Kindern aller Altersstufen.

Unsere Kita ist die größte von ihnen und beteiligt sich an das Bundesprogramm Sprach-Kitas sowie am Landesprogramm KIEZ-Kita.

Unsere Einrichtung  wurde 2016 extern nach dem "ektimo-Verfahren" evaluiert  und ist mit einem  Qualitätssiegel  ausgezeichnet  worden.

 

Auf den folgenden Seiten können Sie sich umfassend über unsere Kita informieren.

Wir danken schon jetzt für Ihr Interesse und freuen uns auf einen weiteren Besuch.




Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 5:30 Uhr bis 18:00 Uhr